Naturheilmittel   G 179  -  gereinigtes Petroleum

Unser eigentliches Betätigungsfeld ist ja in erster Linie die Früherkennung und Nachsorge von Krebserkrankungen.

 

Natürlich isind auch die Heilungs - und Behandlungsmöglichkeiten für uns ein Thema, egal ob schulmedizinische oder alternative Methoden, wir werden damit natürlich immer wieder konfrontiert und die neue Methode der Früherkennung soll ja auch Sinn ergeben.

 

Es ist nicht unsere Aufgabe und schon gar nicht unsere Absicht, Sie hinsichtlich möglicher Behandlungs - oder Heilmethoden zu beeinflussen oder zu belehren.

 

Wir halten es jedoch für wichtig, Sie über ein altes, leider fast vergessenes Heilmittel unserer Vorfahren zu informieren, nachdem wir uns sehr lange und sehr intensiv - inlusive praktische Erprobungen - damit beschäftigt haben:

 

  •  gereinigtes Petroleum G 179.

 

Hier ein interessanter Link zu weiterführenden Informationen und einem Video zu G 179:

G 179 - gereinigtes Petroleum ist kein "Wundermittel" sondern stand jahrzehntelang sogar im "Deutschen Arzneimittelbuch DAB".

Es entgiftet und reinigt den gesammten Körper und steigert das allgemeine Wohlbefinden.

 

Uns liegen unzählige Berichte von Menschen vor, die sich nach einer Petroleum - Kur allgemein wohler fühlten und auch schwere Krankheiten besiegen konnten.

 

Absolut wichtig ist die richtige Einnahme von G 179:

  • Morgens 1 Teelöffel auf nüchternen Magen, mindestens 2 Stunden vor dem Frühstück.
  • Dauer der Kur - sechs Wochen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wolfgang Gleichweit